Sie werden immer besser: Feine Sahne Fischfilet - Sturm und Dreck

Geschrieben von: Administrator am .


Feine Sahne Fischfilet, Pressefoto: Andreas Hornoff

Es braucht nur den berühmten Bruchteil einer Sekunde und man weiß, dass der Interpret Feine Sahne Fischfilet heißt. Es sind die bekannten Melodien, bekannte Themen, bekannter Songaufbau. Beindruckend daran ist, dass es trotzdem nicht langweilig wird oder überholt wirkt. Im Gegenteil. FSFF sind mit STURM UND DRECK auf ihrem musikalischen Höhepunkt angekommen. Keines der vielen „Wohohohos“ ist zu viel. Beim Hören laufen unzählige wunderschöne bis tieftraurige Bilder in meinem Kopf ab. Die Texte sind ehrlich und beschreiben auf einfache Weise die Gedankenwelt sowie die emotionalen Abgründe der Band – Geschichten aus dem Leben.

Das Album startet mit „Zurück in unserer Stadt“ und „Alles auf Rausch“, zwei Lieder, die Hymnen für lange Nächte sein werden. Man möchte seine besten Freundinnen und Freunde umarmen und sie nie wieder loslassen. „Alles auf Rausch, wann hört dieser Wahnsinn auf“ beschreibt die Welle der Euphorie auf der FSFF seit einiger Zeit nun schwimmt, die sie selbst aber noch nicht wirklich begriffen haben. „Angst frisst Seele auf“ und „Schlaflos in Marseille“ handeln von Freundschaft und Zusammenhalt, füreinander da zu sein und aufeinander aufzupassen, auch wenn die Zeiten mal nicht rosig sind und das sind sie ja eigentlich nie so richtig. Das Lied „Suruç“ ist dafür ein Beispiel. Dort geht es um die gleichnamige Stadt im türkischen Grenzgebiet zu Syrien, den dortigen Anschlag 2015 und die daraus resultierenden Folgen. Auch „Dreck der Zeit“ handelt von eher unschönen Zeiten, sprich der Gegenwart: „Menschen sterben vor Europa im Meer, den Seenotschiffen wird die Ausfahrt verwehrt“.

Die Hauptthemen der Texte sind Familie und Freundschaft, Solidarität und das politische Bewusstsein der Band. Kern des Albums ist somit die tiefe Verankerung von Privatem und Politischem sowie die Untrennbarkeit der beiden Punkte.

(Paul Schall)

Links:
http://feinesahnefischfilet.de/
http://audiolith.net/de/artist/feine-sahne-fischfilet/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information