Visual

„Spätestens in 30 Jahren sind Spiele dann komplett normal. Wie damals mit dem Radio.“ - Schallhafen im Interview mit Christian von den GamingClerks

Geschrieben von: Marc Oliver Braun am .

 

 


Christian von den GamingClerks

Bei den GamingClerks aus Hamburg handelt es sich um das furioses Duo namens Niko und Christian aus Hamburg, die einen YouTube-Kanal rund ums Zocken und ein Netzwerk ihr eigen nennen und sich damit seit 2009 auf dem harten Pflaster der Videounterhaltung tummeln. Wir haben die beiden beim Gamerstammtisch „Kultur aus der Konsole“ im Düsseldorfer Zakk abgefangen und Christian einige Zeit später zum ausführlichen Interview über prägende Spieleerlebnisse, die besten Spielesoundtracks und das Entertainment-Business geladen.

„Du bist der Fidget Spinner meines Herzens!“ - Patrick Salmen und Jan-Philipp Zymny am 13.06.2017 im Zakk Düsseldorf

Geschrieben von: Marc Oliver Braun am .


Patrick Salmen, Pressefoto: Fabian Stürtz

Poetry Slam im Jahre 2007? Yeah! Poetry Slam im Jahre 2017? Hell no! So zumindest meine persönliche Beobachtung über die Meinung zu den kleinen Literaturoden, die meine Geisteswissenschaftler-Seele nach wie vor ungebrochen zu begeistern vermögen. Dass man damit aber auch in der „I bims“-Ära nahezu das komplette, altehrwürdige Zakk füllen kann, zeigt dieser Mittwochabend. Das Ruhrpott-Duo, das normalerweise keines ist, bestehend aus Patrick Salmen und Jan-Philipp Zymny sorgt dafür, dass heute kaum ein Stuhl in der Halle leer bleibt.

Schwarzmalerei mit Pointe: So war's bei Nico Semsrott am 30.11.2016 im Zakk Düsseldorf

Geschrieben von: Marc Braun am .


Nico Semsrott, Pressefoto: Andreas Hopfgarten

Depri-Kabarettist Nico Semsrott sagt über sein Programm: „Das trifft wirklich genau meinen Humor.“ Ob das auch das Düsseldorfer Publikum so sieht, wird sich an diesem Mittwochabend zeigen. Die Chancen stehen jedenfalls gut. Kurz vor Beginn sind die freien Sitzplätze rar gesät. Der Kleinkunstpreisträger erhebt das unscheinbare Äußere zur Marke und gibt so schon erste Hinweise auf sein Innenleben. Denn so schwarz wie sein Kapuzenpulli, den er stets auf der Bühne trägt, sind auch seine oftmals satirischen Anischten zu verschiedensten, häufig politischen Themen. Nicht jedoch ohne dieses Schlechte der Welt präzise zu sezieren und damit vor allem eins zu tun: Ungerichtigkeit und damit verbundene Auswüchse verständlich aufzeigen. Das Programm "Freude ist nur ein Mangel an Information" läuft aktuell in der Version 2.5, Semsrott bietet immer 45 neue Minuten pro Saison, für die er die alten entsprechend im Archiv verbannt.

Freude ist nur ein Mangel an Information: Depri-Comedian Nico Semsrott am 30.11.2016 im Zakk Düsseldorf

Geschrieben von: Administrator am .

Nico Semsrott, Pressfoto: Andreas Hopfgarten

Nico Semsrott ist der wohl traurigste Komiker der Welt. Sein neunzigminütiger Vortrag trägt den Titel "Freude ist nur ein Mangel an Information". Darin versucht Semsrott, mithilfe von Putzig-Positiven Powerpoint-Präsentationen, Unglückskeksen und No-Fun-Facts die Zahl der Depressiven in Mitteleuropa zu verdoppeln. Die Chancen stehen gut: Depression ist der Wachstumsmarkt schlechthin. Hurra.

Depressionen: “Manchmal ist es unglaublich schwierig, überhaupt erst aufzustehen.“ - Im Interview mit: YouTuber Bruugar

Geschrieben von: Marc Braun am .


YouTuber und Twitch-Streamer Bruugar

Nur Let's Plays? Das reicht dem YouTuber und Livestreamer Bruugar nicht mehr. Seinen Kanal hat der Wahlkölner, den wir schon einmal zum Interview geladen hatten, um Vlogs und Lifestyle-Themen erweitert. Außerdem hat er Mitte des Jahres offen thematisiert, dass er an Depressionen leidet. Ein Thema, über das immer noch gern geschwiegen wird. Wir haben mit Bruu über die Veränderungen seiner Arbeit, die Krankheit, ihre Wirkung in der Gesellschaft und die Vor- und Nachteile des Daseins als selbstständiger Videokünstler gesprochen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information